Anleitung

Der Programmer für die Platinen HB-RF-USB, HB-RF-USB-TK und HB-RF-USB-2 kann auf Debian Bookworm (x64) und Raspberry Pi OS (64 Bit) installiert werden:
  1. Hinzuf├╝gen des debmatic APT Repositories auf Systemen ohne installiertes piVCCU oder debmatic:
    
                wget -q -O - https://apt.debmatic.de/debmatic/public.key | sudo tee /usr/share/keyrings/debmatic.asc
                echo "deb [signed-by=/usr/share/keyrings/debmatic.asc] https://apt.debmatic.de/debmatic stable main" | sudo tee /etc/apt/sources.list.d/debmatic.list
                sudo apt update
            
  2. Installieren des Programmers:
    
                sudo apt install hb-programmer
            
  3. Ggf. Beenden von piVCCU oder debmatic:
    
                sudo systemctl stop pivccu
                sudo systemctl stop debmatic
            
  4. Abruf des Signature Requests:
    
                sudo hb-programmer -p
            
  5. Ggf. Starten von piVCCU oder debmatic:
    
                sudo systemctl stop pivccu
                sudo systemctl stop debmatic
            
  6. Anfordern der Signatur mit dem untenstehenden Formular, die Signatur wird normalerweise innerhalb von 24 Stunden per E-Mail zugesendet.
  7. Ggf. Beenden von piVCCU oder debmatic:
    
                sudo systemctl stop pivccu
                sudo systemctl stop debmatic
            
  8. Einspielen der Signatur (aus der E-Mail):
    
                sudo hb-programmer -p --signresponse <SIGNATUR>
            
  9. Ggf. Starten von piVCCU oder debmatic:
    
                sudo systemctl stop pivccu
                sudo systemctl stop debmatic
            

Signatur anfordern

Vom hb-rf-programmer generierter Request.
An diese Adresse wird die Signatur nach der Generierung versendet.